15.10.2019

Brücke bilden zwischen damals und heute

Beitrag erschienen in den Aachener Nachrichten am 12. Oktober 2019.

Mehr
30.09.2019

Europa – Bildung tut Not

In seiner Regierungserklärung hat der Ministerpräsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens (DG), Oliver Paasch, im Bildungsbereich „mehrere grundlegende Reformen“ angekündigt.

Mehr
17.04.2019

Europa ist eine Idee

Beitrag erschienen in: "Grenzecho - die Deutschsprachige Tageszeitung in Ostbelgien" am 13. April 2019.

Mehr
08.04.2019

Europa ist …Eine Wertegemeinschaft

Beitrag erschienen in: "Grenzecho - die Deutschsprachige Tageszeitung in Ostbelgien" am 6. April 2019.

Mehr
03.12.2018

„Die Geburtsstunde Europas“

Rede vom 20.11., gehalten im Überseeclub zu Hamburg auf Einladung des Lions Club Hamburg-Alster.

Mehr
24.08.2018

Es gibt keine „EU-Ausländer“

Die ostbelgische Tageszeitung „Grenzecho“ macht in ihrer Ausgabe vom 22. August mit dem Beitrag „Ausländer mischen bei der Wahl mit“ auf. Hintergrund sind die im Oktober in Belgien stattfindenden Kommunalwahlen. In dem Beitrag heißt es: „13,83 % der Wahlberechtigten in Raeren sind Ausländer“ Einige Seiten später differenziert der Autor des Beitrages zwischen „EU- Ausländern“ und „Nicht-EU-Ausländern“.

Mehr
01.06.2018

Neuerscheinung bei Media For Europe

Was ist los mit Europa, mit dem Europa, für das am 9. Mai 1950 Robert Schuman, Jean Monnet und Konrad Adenauer nur fünf Jahre nach Ende der Apokalypse des II. Weltkrieges den Grundstein gelegt haben? Was ist los mit dem Europa, das den Europäern seit sieben Jahrzehnten Frieden und Freiheit beschert hat?

Mehr
07.02.2018

Was wäre, wenn er käme: Der Exit vom Brexit?

„To be or not to be, that´s the question“ – dieses Zitat aus William Shakespears Hamlet kommt einem in den Sinn angesichts der offensichtlich nicht enden wollenden Spekulationen, ob es vielleicht nicht doch noch kurz vor Toresschluss zu einem Exit vom Brexit kommt. Womit sich die Frage stellt, was dann? Was also wäre, wenn es sich die britische Regierung unter wem auch immer, aus welchen Gründen auch immer, doch noch einmal anders überlegt?
Heißt es dann: alles zurück auf Anfang?

Mehr
01.12.2017

Weihnachten – Ausdruck europäischer Kultur

Alle Jahre wieder …und dann doch offensichtlich für viele Zeitgenossen völlig überraschend ist Weihnachten. Dabei lässt der Einzelhandel schon seit dem Ende der Sommerferien nichts unversucht, uns hierauf einzustimmen. Zu wahren Kauforgien will man uns bewegen und dies ist, wie am Ende von den Medien regelmäßig vermeldet, auch zumeist von Erfolg gekrönt.

Mehr
28.11.2017

Vom Staatsbürger zum Unionsbürger

Alle Europäer sind vor dem Gesetz gleich! Wer solches vor 65 Jahren prognostiziert hätte, wäre durchaus Gefahr gelaufen, eingewiesen zu werden. Tempura mutantur – Zeiten ändern sich!

Mehr